Zwei Konzerte auf der Insel

Blick auf das Rathaus der Stadt Saarlouis
Blick auf das Rathaus der Stadt Saarlouis

Saarlouis. Am Sonntag, 18. August um 15 Uhr präsentiert die Stage Music School ihr jährliches Schulkonzert auf der Vaubaninsel. Um 18 Uhr spielt Andreas Nagel mit seiner Band im Rahmen der 7. Saarlouiser Festungstage. Der Eintritt ist frei.

Unter dem Motto "Peace, Love & Music" steht das diesjährige Schulkonzert der Stage Music School von Andreas Nagel. Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums des legendären Woodstock Festivals lädt die Stage Music School alle Fans dazu ein, Songs der späten Sixties live zu erleben. Nachwuchsmusikerinnen und -musiker vermitteln musikalisch das Lebensgefühl einer ganzen Generation. Los geht's um 15 Uhr. Um 18 Uhr betritt Andreas Nagel mit seiner Band die Bühne. Die Künstler interpretieren zeitlose Klassiker aus der Popmusik. Hochkarätige Songs der Musikgeschichte stehen auf dem Programm. Zu hören sind "While My Guitar Gently Weeps", "How Long", "Something" und viele andere. Der Eintritt zu beiden Konzerten ist frei.

Foto links: Andreas Nagel & Band - (c) Künstler
Foto rechts: Stage Music School - (c) Jean M. Laffitau

Das Programm der Festungstage geht weiter mit einem Konzert von "Sonic Season", am 31. August um 18 Uhr. Das Konzert ist gleichzeitig die Semestereröffnung der Volkshochschule Saarlouis. Der Eintritt ist frei. Die Gastronomie auf der Vaubaninsel ist noch bis Oktober jedes Wochenende und zu den Veranstaltungen geöffnet. Informationen und Details enthält der Flyer zu den "7. Saarlouiser Festungstagen", der auf der Vaubaninsel, im Saarlouiser Rathaus und anderen städtischen Einrichtungen erhältlich ist. Weitere Auskünfte erteilt das Kulturamt unter 06831/6989016 oder kulturservice [at] saarlouis [dot] de oder Sascha Gimler unter (0170)3153437.

 

Neuen Kommentar hinzufügen

Eingeschränktes HTML

  • Bilder können ausgerichtet werden: (data-align="center") Auf diese Weise können aber auch Videos, Zitate, usw. ausgerichtet werden.
  • Bildunterschriften können hinzugefügt werden: (data-caption="Text"). Auf diese Weise können aber auch Videos, Zitate, usw. ausgerichtet werden.

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere informationen“.