Asphaltarbeiten in der Fasanenallee

Baustellenschilder
Symbolfoto

Die Kreisstadt Saarlouis beginnt in der 34. KW mit der Oberflächensanierung der Fahrbahn in der Fasanenallee. Der Sanierungsbereich beginnt ab der Metzer Straße (Aral Tankstelle) und endet auf Höhe der Lilienthalstraße. Während der Bauarbeiten ist in der Fasanenallee, beginnend ab der Metzer Straße, eine Einbahnregelung eingerichtet. Die Fasanenallee kann zudem nicht mehr von der Soutyhof-, Tauben-, Reneauld- und Lilienthalstraße angefahren werden.
 
Alle Arbeiten werden voraussichtlich zum Ende der 34. KW  abgeschlossen sein.
 
Ortskundige werden gebeten, den Bereich weiträumig zu umfahren. Selbstverständlich werden alle Baumaßnahmen so geplant und durchgeführt, dass es zu möglichst wenigen Beeinträchtigungen für die Anwohner und den Durchgangsverkehr kommt.
Wir bitten daher um Ihr Verständnis, wenn es trotz sorgfältiger Planung zu Behinderungen kommen sollte.    

 

Neuen Kommentar hinzufügen

Eingeschränktes HTML

  • Bilder können ausgerichtet werden: (data-align="center") Auf diese Weise können aber auch Videos, Zitate, usw. ausgerichtet werden.
  • Bildunterschriften können hinzugefügt werden: (data-caption="Text"). Auf diese Weise können aber auch Videos, Zitate, usw. ausgerichtet werden.

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere informationen“.